Le Marche / Die Marken

Die Marken (plural, ital: Le Marche) ist eine noch wenig bekannte Region Italiens.

Diese Region Italiens, vereint so vieles von dem, was die positiven Wahrheiten und Klischees uns von Italien hoffen lassen.

Kurz hinter Rimini geht es los und endet erst wieder nach 150 km zumeist weißer Küste hinter San Benedetto del Tronto an der Grenze zu den Abruzzen, Meeresküste, zauberhaftes Hinterland und echtes Hochgebirge vereint diese Region alles zu einer idealen Symbiose. Wegen dieses Meeres und seiner langen organisierten Sandstrände besuchen jedes Jahr Zehntausende von Italienern, zumeist aus Rom, Mailand und Bologna diese Region. Sie bietet all das was eine italienische Familie vom Sommerurlaub erwartet.

In den 60er und 70er Jahren waren es zusätzlich jedes Jahr zahlreiche deutsche Touristen, welche südlich und nördlich von Rimini den Urlaub genossen. Die meisten ausländischen Touristen zieht es allerdings nicht direkt ans Meer, wie die meisten Italiener, hier steht die Individualität und Ursprünglichkeit im Vordergrund.

Auch wenn die großen internationalen Kulturschätze fehlen, oder wie Urbino, eher verborgen sind. Der zauberhafte Landstrich ist seit jeher wohlhabend, ohne sich offensiv nach vorne zu spielen und hat auch politisch nie eine bedeutende Rolle gespielt. Diese lange andauernde Zurückhaltung ist jetzt unser Glück.

map_001
Region “Die Marken”
map_004
Provinz “Fermo”
map_006
Gemeinde “Monterubbiano

Die Lage und Umgebung

Umringt von traumhafter Landschaft mit Feldern, Olivenbäumen und einem herrlichen Blick in Richtung Westen, gelegen zwischen den Gemeinden Monterubbiano und Petritoli. Geplant ist ein Neubau mit teilweise bereits abgetragenem altem Bestand, ein Wiederaufbau eines Bauernhauses nach altem traditionellem Vorbild.

Gemeinde Monterubbiano

0
Min
nach Monterubbiano
0
km
nach Fermo (Provinzhauptstadt)
0
km
zum Meer
0
km
nach Ancona und Flughafen
0
km
nach Ascoli Piceno
0
km
zum Nationalpark Monti Sibillini
0
km
nach Pescara (Abruzzen) und Flughafen

Wir kennen die Struktur der Besucher, es sind bereits jetzt unsere Gäste. Unser Produktportfolio ist auf die Wünsche der touristischen Zielgruppe und unsere langfristigen Stammkunden abgestimmt. Die Vermietung der Zimmer/Apartments soll von April bis Oktober stattfinden.

Es ist ein zunehmend, attraktives Urlaubsziel mit Land und Meer.

Die kommende Destination für deutsche als auch italienische Kurzurlauber